. .

 

 

 

Projektleiterin und Referentin:

Ahu Yildirim
Mobil: 0173/9037038
E-Mail:ahu.yildirim[at]agaby.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Talentscouts für Flüchtlinge

Souzan Nicholson
Regierungsbezirk Oberfranken
Standorte: Bamberg + Bayreuth
E-Mail:souzan.nicholson[at]agaby.de
Mobil: 0173/7202271
Sprechstunde in Bamberg:
Montag und Dienstag
Sprechstunde in Bayreuth: Mittwoch

Ludwig Simek
Regierungsbezirk Oberpfalz und Niederbayern
Standort: Regensburg
E-Mail: ludwig.simek[at]agaby.de
Mobil: 0174/1925657
Sprechstunde in Regensburg:
Mittwoch und Freitag
Sprechstunde in Landshut und Straubing:
alle 2 Wochen Dienstag

Sami Ibrahim
Regierungsbezirk Schwaben
Standort: Kempten
E-Mail: sami.ibrahim(at]agaby.de
Mobil: 0173/ 6957319
Sprechstunde in Kempten:
Montag und Dienstag
Sprechstunde in Lindau:
jeder 1. Mittwoch im Monat

Regierungsbezirk Unterfranken
Standorte: Würzburg + Schweinfurt
Mobil: 0174/ 1660395
Sprechstunde in Würzburg: Mittwoch
Sprechstunde in Schweinfurt:
Montag und Dienstag

 

 

Projekt "Beruflich anerkannt?!" - Info-Veranstaltungen und Talentscouts

Das Projekt "Beruflich anerkannt?!" beinhaltet zwei Schwerpunkte:

  • Info-Veranstaltungen
    über die Anerkennungsgesetze zu Berufsqualifikationen für Ausländer- und Integrationsbeiräte sowie Migrantenvereine in ganz Bayern
  • Talentscouts für Flüchtlinge
    Beratung und Unterstützung für Flüchtlinge und Migrant_innen bei der Integration in den Arbeitsmarkt

Projektangebot Info-Veranstaltungen

Das Projekt "Beruflich anerkannt?! - Info-Veranstaltungen" bietet Veranstaltungen zur Information über die Anerkennungsgesetze zu Berufsqualifikationen an.
Ausländer- und Integrationsbeiräten sowie Migrantenvereinen in ganz Bayern haben die Möglichkeit, die Referentin Ahu Yildirim kostenlos einzuladen.
Inhalt der Veranstaltungen sind:

  • Bundesanerkennungsgesetz: Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen
  • Bayerisches Anerkennungsgesetz: Bayerisches Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz

--> Kontakt Projektleiterin und Referentin Ahu Yildirim

--> Projektflyer "Beruflich anerkannt?!" (pdf)

Das Anerkennungsgesetz des Bundes trat am 1. April 2012 in Kraft.
Personen, die im Ausland eine formale Qualifikation erworben haben, profitieren seither von der Möglichkeit, ihren Abschluss offiziell anerkennen zu lassen.
--> weitere Infos MigraNet (Internet)

Projektangebot Talentscouts für Flüchtlinge

Im März 2016 hat die AGABY das Projekt "Beruflich anerkannt?!" erweitert.
Vier Talentscouts unterstützen Flüchtlinge und Migrant_innen bei der Integration in den Arbeitsmarkt.
Die Talentscouts sind mobil, um Flüchtlinge auch in den Unterkünften informieren zu können.
Die Büros sind an fünf Standorten in Bayern beim jeweiligen Integrationsbeirat angesiedelt.

--> Kontakt Talentscouts

--> Projektflyer Talentscouts (pdf)

Die Standorte der Talentscouts sind:

  • für den Regierungsbezirk Oberfranken:
    Standort Bamberg in Kooperation mit dem Migranten- und Integrationsbeirat Bamberg
    Standort Bayreuth in Kooperation mit der Stadt Bayreuth

  • für den Regierungsbezirk Unterfranken:
    Standort Würzburg in Kooperation mit dem Ausländer- und Integrationsbeirat Würzburg
    Standort Schweinfurt in Kooperation mit dem Integrationsbeirat Schweinfurt

    Weitere regelmäßige Beratungen in Kooperation mit
    dem Integrationsbeirat Karlstadt
  • für den Regierungsbezirk Schwaben:
    Standort Kempten in Kooperation mit dem Integrationsbeirat Kempten
  • für die Regierungsbezirke Oberpfalz und Niederbayern:
    Standort Regensburg in Kooperation mit dem Integrationsbeirat Regensburg

    Weitere regelmäßige Beratungen in Kooperation mit
    dem Ausländer- und Migrationsbeirat Straubing

    und dem Beirat für Integration und Migration Landshut