Fachtagung der AGABY 2015

Ohne uns geht's nicht! Engagement von Migrantinnen und Migranten und partizipative Integrationspolitik

Samstag, 25. April 2015 im Rathaus der Stadt Schweinfurt

Die Tagung fand im Rahmen des Projekts: Kommunale Integrationslandschaften statt.

In den bayerischen Kommunen wird die Integration von eingewanderten Menschen durch vielfältige Ansätze, Konzepte und Projekte verfolgt. So sind bunte Integrationslandschaften entstanden. Migrantinnen und Migranten gestalten aktiv die Integrationspolitik in den Kommunen und Landkreisen. Auch die Formen der Partizipation sind facettenreich, eine davon ist das Engagement im Rahmen der Beiratsarbeit.
Integrationspolitik kann nur dann erfolgreich sein, wenn sie unter aktiver Beteiligung von Migrantinnen und Migranten stattfindet. In diesem Sinne hat die diesjährige bayernweite Fachtagung der AGABY in Schweinfurt den Titel: 'Ohne uns geht`s nicht!'œ.
Inhaltlich stehen in den Arbeitsgruppen Themen im Mittelpunkt, die durch Aktualität gekennzeichnet und zukunftsweisend sind. Nicht zuletzt diese Dringlichkeit hat zu einem besonderen Engagement von Migrantinnen und Migranten in den Kommunen und Landkreisen geführt. Dazu gehören die Auseinandersetzung mit populistischen und fremdenfeindlichen Bewegungen, die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen, die Anti-Diskriminierungsarbeit sowie die Förderung des ehrenamtlichen Engagements.

--> Programmflyer (pdf, 244 KB)

Die Dokumentation der Fachtagung finden Sie unter folgenden Stichworten: