Geschichten im Gepäck

"Gastarbeiter*innenland" Deutschland

In der Onlineseminarreihe „Geschichten im Gepäck“ setzen wir uns mit den vielfältigen Geschichten des Auswanderns, der Herkunftsländer und den Erzählungen, die die Menschen aus diesen mitnehmen sowie den Unterschieden im „Ankommen“ in Deutschland auseinander. Es geht um die Vielfalt der Zu-/Einwanderungsgeschichten, das gegenseitige Kennenlernen und den Dialog zwischen den unterschiedlichen Zuwanderer*innen. Bei jedem Termin wird eine andere Gruppe Zuwander*innen vorgestellt.

25. Februar 2021: Gastarbeiter*innenland Deutschland

Referentin: Dr. Meltem Kulaçatan, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Eintritt: Kostenlos
Ort: Online-Veranstaltung (Zoom)
Ansprechpartner*in: Natalie Keller

Um Ihnen rechtzeitig den Link zur Online-Veranstaltung zukommen lassen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens

Jetzt anmelden