Ehrenamtliches migrantisches Engagement für ein demokratisches und gelungenes Miteinander - Danke ...

Am 4. Oktober 2022 wurde Paolo Mura auf Vorschlag der AGABY von Sozialministerin Ulrike Scharf im Bayerischen Sozialministerium in München mit dem „Ehrenamtsnachweis Bayern“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

AGABY unterstützt die Forderung des Bayerischen Flüchtlingsrats nach einem Spurwechsel

Statt einer erzwungenen Aus- und Wiedereinreise fordern der Bayerische Flüchtlingsrat und AGABY, Geflüchteten einen unbürokratischen "Spurwechsel" zu ermöglichen.

Weiterlesen

AGABY begrueßt Berufung von Ferda Ataman

Besonders freuen sich die Ausländer-, Migranten- und Integrationsbeiräte Bayerns über Atamans klare Positionierung für den flächendeckenden Ausbau unabhängiger Antidiskkriminierungsstellen.

Weiterlesen

Integrationsbeiräte Bayerns fordern die Gleichbehandlung aller Geflüchteten und mehr Demokratie

Auf ihrer diesjährigen Vollversammlung verabschiedeten die Ausländer-, Migranten- und Ausländerbeiräte Bayerns drei Resolutionen, begrüßten drei neue Mitglieder und wählten einen neuen Vorstand.

Weiterlesen

Stärkung der Demokratie statt Paternalismus!

Im Streit um die Zukunft des Münchner Migrationsbeirates fordert der Landesdachverband der Beiräte in Bayern, AGABY, die Stadtratsfraktionen der CSU- Freie Wähler und der Grünen- Rosaliste auf, Ihren Antrag zurückzunehmen und Reformen gemeinsam mit…

Weiterlesen

AGABY fordert die Gleichbehandlung ALLER geflüchteten Menschen!

Die problematischen Äußerungen der bayerischen Integrationsbeauftragten haben zurecht eine Welle der Kritik und Empörung ausgelöst. AGABY fordert Gleichbehandlung!

Weiterlesen

Internationaler Tag gegen Rassismus 2022

"Bayern zeigt Haltung" - so lautet das Motto der Integrationsbeiräte zum 21. März 2022.

Nicht nur auf Kundgebungen, auch auf unseren Social Media Kanälen zeigen AGABY Mitglieder unter dem #agabyzeigthaltung, dass es keinen Platz für Rassismus in…

Weiterlesen

We stand with Ukraine!

Integrationsbeiräte stehen für Frieden und Demokratie und solidarisieren sich mit ihren ukrainischen Kolleginnen und Kollegen in den Beiräten und den Menschen in der Ukraine.

Weiterlesen

Anerkennung und Dank am Tag der Migrant*innen

Der 18. Dezember ist der Tag der Migrant*innen.

Dieser Tag wurde von den Vereinten Nationen im Jahr 2000 erstmals ausgerufen hat bis heute eine wichtige Bedeutung.

 

Weiterlesen

60 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei

AGABY fordert Anerkennung für die Leistungen der „Gastarbeiter*innen“ und deren Nachkommen

Weiterlesen